Home
Über das Forum
About the Forum
Satzung
Vorstand
News
Archive
Gallery
Contact
Impressum

 "German-Arab Scientific Forum for Environmental Studies e. V."

 German-Arab Scientific Forum for Environmental Studies ist ein Zusammenschluss von Wissenschaftlern verschiedener Fachrichtungen sowie von Einzelpersonen und Institutionen, die an der Entwicklung der deutsch-arabischen Beziehungen im Umweltbereich interessiert sind.

Das Forum wurde im Jahr 1999 in Frankfurt am Main gegründet, um einen Beitrag zum globalen Umweltschutz und zur Völkerverständigung zu leisten. Das Forum ist beim Amtsgericht Frankfurt am Main unter der Nummer VR 11851 eingetragen. Es hat seinen Sitz in Frankfurt am Main.

Vereinszweck und Zielsetzung: Zweck des German-Arab Scientific Forum for Environmental Studies e. V. ist die Durchführung und die Förderung deutsch-arabischer Umweltstudien und Entwicklungsarbeiten. Der Satzungszweck wird unter anderem verwirklicht durch die aktive Unterstützung und Förderung der deutsch-arabischen Beziehungen in den verschiedenen Bereichen der Umweltforschung (ökologische Forschung, Umweltschutz, Umwelterziehung etc.).

Das Forum setzt sich für den Aufbau enger gemeinschaftlicher Beziehungen zwischen den arabischen Ländern und der Bundesrepublik Deutschland ein.

Aufgrund der Wasserknappheit und der begrenzten Nutzflächen haben Boden- und Wasserschutz große Bedeutung für die arabische Bevölkerung. Private Haushalte, Landwirtschaft und Industrie verschmutzen zunehmend Boden und Grundwasser. Um dieser Entwicklung Einhalt zu gebieten, bemüht sich das Forum, die Bevölkerung durch gezielte Öffentlichkeitsarbeit zu informieren und ein Umweltbewusstsein zu fördern. Mit dem Ziel der Völkerverständigung durch Zusammenarbeit unterstützt das Forum die Entwicklung von Kooperationsprojekten und die Anfertigung von Studien im Bereich der Umweltforschung zwischen Institutionen, Universitäten und Schulen in der Bundesrepublik Deutschland und den arabischen Ländern.

Darüber hinaus ist das Forum eine Plattform für den Informationsaustausch und Kooperationsarbeiten zwischen deutschen und arabischen Wissenschaftlern und Institutionen.

Das Forum unterstützt die Arbeit von gemeinnützigen Vereinen und wissenschaftlichen Instituten, die sich mit Umweltproblemen beschäftigen, durch Kontaktvermittlungen zu Unternehmen und Verbänden der jeweiligen Region. Es fördert den Know-how-Transfer sowie den Erfahrungsaustausch über Konzepte und Projekte durch öffentliche Veranstaltungen zu verschiedenen Themen im Umweltbereich. Das Forum steht als beratendes Organ für die deutschen öffentlichen Institutionen des Bundes und der Länder in ihren Entwicklungstätigkeiten im arabischen Raum zur Verfügung.